Steuerberatung


Die Steuerberatungskanzlei Heidelbach und Kollegen hat ihre Wurzeln in 1929. Gründer waren die Essener Steuerberater Paul Schäfers und Dr. Büscher. 1958 trat der Steuerberater Peter Heidelbach in die Kanzlei ein und hat sie bis heute maßgeblich geprägt. Anfang 1999 sind Ulrich P. Pötter, Dipl.-Ök., Steuerberater und Volker Heidelbach, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht Partner geworden.

Eine kompetente und umfassende steuerliche Beratung gewinnt zunehmend an Bedeutung. Neben der Beratung in allen laufenden Steuerangelegenheiten, umfasst unser Dienstleistungsangebot steueroptimale Gestaltung, Rechtsformwahl, die Rechts- und Interessenwahrnehmung bei Betriebsprüfungen, in Rechtsbehelfsverfahren und vor den Finanzgerichten, Nachfolgeberatung sowie Existenzgründungsberatung.

Die Steuerberatung Heidelbach und Kollegen wurde in der Zeitschrift Focus-Money Ausgabe 35/2005 als eine der 30 besten mittelgroßen Steuerberatungskanzleien in Deutschland bewertet - die beste im Ruhrgebiet!

Eine weitere Auszeichung erfolgte in der Focus-Money vom 23.08.2006. Hier wurde die Steuerberatung Heidelbach und Kollegen erneut als eine der besten 30 mittelgroßen Steuerberatungskanzleien in Deutschland ausgezeichnet. Diese weitere Auszeichnung bürgt für die gleichbleibende gute Qualität unserer Steuerberatungsleistungen und ist uns zugleich Ansporn und Anspruch, unsere Mandanten auch weiterhin gut zu betreuen.

Im Jahr 2007 wurde die Steuerberatung Heidelbach und Kollegen in der Zeitschrift Focus-Money zum dritten Mal hintereinander als eine der 30 besten mittelgroßen Steuerberatungskanzleien in Deutschland bewertet - die beste im westlichen Ruhrgebiet.


Fachübergreifende Lösungen gewährleistet die enge Kooperation mit der Rechtsanwaltskanzlei Heidelbach & Krolik. Wir bieten Ihnen Vertretung Ihrer Interessen aus einem Guß, ohne die sonst üblichen Reibungsverluste zwischen Steuerberater und Anwalt.